Eine stille Revolution

LÄnderrisiko

Staaten gelten nicht als Beispiel für hervorragendes Risikomanagement. Tatsächlich besteht die verbreitete Ansicht, der Begriff "staatliches Risikomanagement" sei ein Widerspruch in sich. Als Hinweis auf die Trägheit staatlicher Risikomanager werten Kritiker etwa die im Jahr 2002 gescheiterten Zinsswap-Programme der französischen Regierung oder den verbreiteten Irrtum, das britische Debt Management Office (DMO) habe noch nie ein Derivat gehandelt. Das ist falsch. Überall auf der Welt vollzie

To continue reading...

You need to sign in to use this feature. If you don’t have a Risk.net account, please register for a trial.

Sign in
You are currently on corporate access.

To use this feature you will need an individual account. If you have one already please sign in.

Sign in.

Alternatively you can request an indvidual account here: