Flache Steepener

CMS-spread-optionen

Aufgrund flacher Renditekurven in den USA und Europa war die Performance von CMS-Spread-Optionsprodukten (Constant Maturity Swaps) schlecht. Folglich sitzen die Investoren nun auf Positionen mit negativer Marktwertbewertung und geminderten Zinserträgen. Einige Investmentbanken helfen ihren Kunden, indem sie eine Restrukturierung und alternative Strukturen anbieten. Aber die extrem flachen Renditekurven in den USA und Europa bereiten auch den Strukturierern Probleme, und manchen Anleger bleib

To continue reading...

You need to sign in to use this feature. If you don’t have a Risk.net account, please register for a trial.

Sign in
You are currently on corporate access.

To use this feature you will need an individual account. If you have one already please sign in.

Sign in.

Alternatively you can request an indvidual account here: