Der Markt für Life-Cycle-Produkte wird sich grundlegend wandeln

Gastbeitrag

UniCredit hat über die Bayrische Hypo- und Vereinsbank AG (HVB) großes Ansehen am Markt für strukturierte Produkte erlangt und verfügt am deutschen Markt für Produkte im Bereich Versicherungen und Vermögensverwaltung über eine starke Position. Jetzt hat die Gruppe beide Stärken kombiniert und eine Investmentproduktstrategie entwickelt, die als eine der ersten am globalen Markt auf dynamischer Asset-Allokation aufbaut.

Das Konzept variabler Asset-Allokation bei Life-Cycle-Produkten, die auf das Al

To continue reading...

You need to sign in to use this feature. If you don’t have a Risk.net account, please register for a trial.

Sign in
You are currently on corporate access.

To use this feature you will need an individual account. If you have one already please sign in.

Sign in.

Alternatively you can request an indvidual account here: